Die Hauskreise der Stephanusgemeinde

… sind Kleingruppen und sie haben vor allem ein Ziel: Menschen zusammen zu bringen. Wir glauben, dass Gott uns geschaffen hat, um in Beziehung mit anderen zu stehen: „Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei.“ Diese Art von Beziehung zu finden ist nicht immer leicht.

Aus diesem Grund existieren Hauskreise, es sind kleine und geschützte Gruppen in der Gemeinde. Seit es christliche Gemeinden gibt, treffen sich Christen in solchen kleinen Gruppen “hier und dort in den Häusern” (Apostelgeschichte 2,46). Es wird gesungen, über die Herausforderungen des Alltags gesprochen, gebetet, vor allem aber in Gottes Wort gelesen und darüber ausgetauscht.

Hauskreise sind nicht allein etwas für ausgesprochen fromme Leute. Die Teilnehmer wollen gemeinsam besser verstehen, wie man als Christ lebt und wie man Jesus ähnlicher wird. Oft entstehen Beziehungen, die über die Hauskreis-Abende hinaus gehen.

Bei Interesse an der Teilnahme an einem unserer Hauskreise wenden Sie sich bitte direkt an Pastor Grossmann.

Creutzburg

Bischoff

Grossmann

Strepkowski

Heiner

Herrmann